Pinned "Kunst und Kultur" mit philosophischem Anspruch

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • "Kunst und Kultur" mit philosophischem Anspruch

    Ich bitte darum, die Philosophie-Unterrubrik "Kunst und Kultur" künftig unter dem Gesichtspunkt zu betrachten, dass es sich bei den darin befindlichen Threads um vollwertige Philosophie-Threads handelt, in denen folgendes nicht mehr hingenommen wird (in alphabetischer Reihenfolge):
    • Argumentations- und substanzllose Beiträge,
    • bezuglose Verkündigungen,
    • Chat,
    • Geplauder,
    • nackte Links ohne Diskussionseinbettung,
    • Offtopic,
    • Threaderöffnungen mit einem Satz, Link und (oder ohne) Fragezeichen.
    Darüber hinaus sind die Richtlinien für die Philosophie-Unterrubrik "Philosophie-Raum" ("Regeln für das Forum") zu beachten.
    "You can fool all the people some of the time and some of the people all the time, but you cannot fool all the people all the time" (Abraham Lincoln). — "Der Mensch ist gut! Da gibt es nichts zu lachen! [...] Der Mensch ist gut. Da kann man gar nichts machen. Er hat das, wie man hört, vom lieben Gott" (Erich Kästner).