Search Results

Search results 1-20 of 299.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Quote from Fliege: “Ein Inquisitor arbeitet doch nicht gegen Naturgesetze, sondern gegen die Wünsche von Leuten.” wie so mancher politiker.... fliege, der moderne luther....„Wenn die Phantasie in der seele klingt, der intellekt aus dem gehirne springt.“

  • auch das ist bestimmt kein fehler

  • schon mal eine gute basis....

  • Quote from Fliege: “Es gibt viele Beweise dafür, daß diese Art der Erfahrung oder Erkenntnis im Zentrum jeder großen Religion steht - im Hinduismus, Buddhismus, Taoismus, im Christentum, im Islam, im Judentum -, so daß wir zu Recht von der 'transzendierenden Einheit der Religionen' und der 'Einmütigkeit der ursprünglichen Wahrheit' sprechen können."” nur das kann das ziel eines wahren suchenden/religiösen sein, abstrahiert von jeglichen dogmen, propheten, dreifaltigkeiten und heiligen schriften.…

  • nach 10 jahren beschäftigung mit esoterik (esoterik inklusive religion im weitesten sinne) bin ich über eine erkenntnis nicht hinweggekommen: wir kommen immer wieder auf mutter erde zurück... Es ist buchmessezeit und gestern fuhr ich meine frau zu ihren (asiatischen) guru, der einen vortrag hielt....auch ich war mal bei einem seiner vorträgen zugegen und ich war enttäuscht, einfach nur bla bla....die antworten auf aktuelle oder grundsätzliche politische probleme waren enttäuschend... Zur messeze…

  • Quote from Vio_letta: “Vielleicht wäre die beste Voraussetzung den ?Lebenskampf? zu gewinnen ihn gar nicht erst zu führen?” den lebenskampf wird es immer geben violetta, warum? ganz einfache erklärung aus den wirtschaftswissenschaften: die bedürfnissse der kreaturen sind quasi "unendlich" während die güter knapp sind.... Außerdem siehe darwin... Zitat wiki: Die Theorie von Malthus geht von der Beobachtung aus, dass die Bevölkerungszahl (ohne Kontrolle oder äußere Beschränkung) exponentiell wächs…

  • meditationsübungen gehören eigentlich schon ab der 1.klasse genauso wie sport zur grundausstattung eines qualifizierten bildungssystems.... schule=vorbereitung auf den lebenskampf, also zur befriedigung der primären vitalen bedürfnisse iSv pawlowschen pyramide zum vollzug unserer primäraufgabe,die erhaltung unseres egoistischen gens (dawkins)..... weist man der meditation nicht höhere ziele zu, so kann diese mindestens doch die realisierung obiger ziele unter einem höherem maße psychischer (und …

  • Quote from Carl Spitzweg: “Grauenhaft finde ich dabei zwei Haltungen: Die eine, die behauptet Meditationen seien (vor allem bei psychischen Erkrtankungen) gefährlich, man sollte bloß die Finger davon lassen. Das ist grob undifferenziert bis falsch, allerdings sollte man auch nicht zu euphorisch mit diesem und jenem umspielen, weil ja alles so gut tut und sowieso nichts passieren kann. Die andere Haltung, die ich nicht mehr hören kann, ist die, dass Meditation (vor allem bei körperlichen Erkranun…

  • Was ist Schönheit?

    BigBang - - Kunst & Kultur

    Post

    Merkmale eines schönen Gesichts Was macht eigentlich ein schönes Gesicht aus? Worin unterscheiden sich attraktive Gesichter von weniger attraktiven? In allen Zeiten und Kulturen gab und gibt es ganz konkrete Kriterien für ein schönes Gesicht. Diese Kriterien sind jedoch nicht immer gleich, sondern unterliegen Veränderungen. In unserer Untersuchung gingen wir empirisch vor und erzeugten mit Hilfe des Morphing-Programms - für beide Geschlechter - Prototypen für ein sehr attraktives Gesicht (= "Sex…

  • Was ist Schönheit?

    BigBang - - Kunst & Kultur

    Post

    Quote from Kyra23: “Wenn schönheit tatsächlich subjektiv ist wieso gibt es soviele menschen das gleiche schön finden. Es gibt ja bestimmte schönheitsideale, je nach dem in welcher zeit wir uns befinden. Doch bestimmte dinge gehen weltweit als schön, die weltwunder, usw. Subjektiv ist schöhnheit dann demnach nicht, doch objektiv ja auch nicht. Ist es vielleicht so dass der mensch von sich aus bestimmte schönheitsideale auf die welt kommt und der rest ist einfach geschmackssache ?” ........... Dah…

  • Quote from Watt: “Ich versuche dir zu sagen, dass die empirische Ordnung unserer Wirklichkeit, die wir beobachten und in der wir leben und zurechtkommen, in ihrer Gesetzmäßigkeit tatsächlich vorhanden ist.” Matrix....

  • ekkehard-friebe.de/Gerd-Duering-Kein-Urknall.pdf

  • Unkommentiert zeigt das Kunstmuseum Wolfsburg Aufnahmen des Magnum-Fotografen Steve McCurry von den Krisengebieten dieser Welt. ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- es gibt fotografen die fotos machen und es gibt fotografen die künstler sind... google.de/search?q=mc+curry&hl…AoQ_AUoAA&biw=747&bih=483

  • Quote from Arkana01: “Was ist ein Bruder, der der dir am nächsten steht und in deiner Familie vorkommt. In Indien gibt es heilige Kühe, sie gehören zur Famile. Hier ist Massentierhaltung hier ist keine Kuh eine heilige. Aber früher war das Pferd der Freund des Soldaten. Hete noch ist das Pferd in der Reitkultur sehr befreundet mit allen Menschen.l Man sollte mal nachdenken wieviele echte Freunde man hat. Ich hab eine Katze. Sie ist mein eineiger Zwilling. LG Arkana01” können es natürlich sein wi…

  • mann versteht sich selber besser (und auch diese welt) wenn mann sein eigenes handeln im Lichte von aktuellen und vergangenen handeln (zB erkenntnisse) anderer menschen betrachten kann...die kultur erweitert sozusagen unseren horizont....

  • Quote from BigBang: “2) ich zieh mir mal die werbung im tv rein, habe gerade gegessen und bin satt, da bewerben sie gerade ein neues produkt, einen schokoriegel mit meiner lieblingsspeise caramelcreme.....ich geh gleich mal zu rewe und kauf mir diesen riegel...außerdem ,wie ich mich kenne werde ich dort sicherlich noch zu ein paar impulskäufen animiert wenn ich das warenangebot sehe....” mE werden durch werbung bedürfnisse geweckt....ich sehe da ein neues produkt, bisher hatte ich keinen mangel …

  • Quote from Joachim Stiller: “Thomas Metzinger sagte in seinem Fernsehgespräch mit Richard Davod Precht, dass der Mensch laut aktuellem Stand der Wissenschaft immer auf Grund von Gefühlen und Empfindungen handelt. Metzinger meint, unsere Hanlungen würden durch Gefühle und Emfpindungen gesteuert und ausgelöst. Ich stimmer Metzinger in diesem Punkt in gar keiner Weise zu, ja ich lehne diese Vorstellung kategorisch ab. Wie aber handelt der Mensch dann? Meine überlegungen dazu brachten mich darauf, d…

  • Natur und Moral Die Wende im Denken über die menschliche Moral, die mit Hutcheson und Darwin begann, lässt sich wie folgt zusammenfassen: Moral ist in nicht unbeträchtlichem Maße das Produkt biologischer, selbstorganisierter und emotionaler Prozesse. Die Evolution bildete emotionale, instinkthafte Reaktionen auf Verhaltensweisen heraus, die uns befähigen, uns moralisch zu verhalten. Moral greift auf Mechanismen zurück, die tief in unserer Natur verankert sind. So wie unser Körper und unser Gehir…

  • Quote from Joachim Stiller: “Wie aber handelt der Mensch dann? Meine überlegungen dazu brachten mich darauf, dass der Mensch immer auf Grund eines Mangels handelt. Aus einem wie auch immer gearteten Mangel entwickelt der Mensch enen Wunsch, dann entwickelt er eine Handlungskonstruktion und am Ende handelt er. Die Handlung selber ist dabei immer auf ein Ziel oder einen Zweck gerichtet, der immer in der Erfüllung des Wunsches bzw. der Abhilfe des Mangels besteht. Ist die Handlung erfolgreich, konn…

  • Fortsetzung von oben: Neue Lehrmodelle, die darauf abzielen, die Ausbildung von einem Wettbewerb zu einer gemeinschaftlichen Lernerfahrung zu wandeln, entwickeln sich in einer Zeit, in der Schulen sich redlich bemühen, mit einer Generation Schritt zu halten, die mit dem Internet groß geworden ist und gelernt hat, in sozialen Netzwerken zu kommunizieren und zu lernen, in denen sie Informationen eher teilen als horten. Unterdessen hat "Lernen durch Engagement" die Schulerfahrung revolutioniert. Mi…