Alles ist Wiederholung?

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Alles ist Wiederholung?
    Immer das ständig gleiche, was sich wiederholt. Kein neues Weltbild, Landbild, Stadtbild, Gemeindebild, Selbstbild. Alles, was sich wiederholt hat ist ja schließlich auch genehm. Etwas neues fürchtet uns, so wie ein Gott aus dem Nichts. Der derzeitige Gott aus dem Nichts ist der Corona-Gott, der uns das Fürchten lehrt.
    Gruß.

    Äh Ding, Startsender

    76 times read

Comments 3

  • Geo -

    Ja, der §79 leitet uns aber er kann uns nicht beschützen vor "Palais Schaumburg - Deutschland kommt gebräunt zurück"
    Dem entsprechendt hat Covideo natürlich eine Seele, denn er glaubt an den grossen Virusgott an den er als Virus nun mal glauben muss.

  • Shongo -

    Hat nicht auch das coronavirus eine seele ?
    Dann würde auch der Gott aus dem Nichts darin wohnen....
    Und der Gott mit Maske waere weit mehr als der Gott einer TotenKopfMaske-
    welche wir auch nicht dem Herrn Söder wünschen würden ;)

    Freiheit gibt es im SchicksalsSpiel der Welt sowieso nicht-mit oder ohne Coronna-
    durch das finstere Tal wird uns wie immer nur der §79 führen !-

    Unser aller EwigkeitsgarantienStatus !!!

    - mein lieber Geo-logiker :) :) ;)

  • Geo -

    Ich glaube an den Gott der Masken, der immer um unser allgemeines Wohl bemüht ist. Dieser Gott heist zur Zeit "Der Söder". Wohl dem Gott des Schutzes und des gesunden Lebens. Wohl dem Gott, der für seine Schäfchen noch so manche Verschärfungen bereithält. Wohl dem Gott, der uns alle aus dem finsteren Tal des Covid19 führen wird. Söder for President! Ich möchte heute schon den Söder für den Nobelpreis im Freiheitskampf gegen den Covid19 vorschlagen. Ich möchte ihn weiterhin auch für den Friedensnobelpreis für Covid20 empfehlen.