Ich

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

Comments 1

  • Johann -

    Dazu hatte Sigmund Freud das Igel-Gleichnis ersonnen: Menschen wie Du sehnen sich nach Nähe zu anderen, beim Nahekommen aber fängt es an zu stechen, so wünscht Du Dir, als "ich" allein zurecht zu kommen. Ein anderes Gleichnis ist das von Platon über die Kugelmenschen: Da sie in ihrer spährenartigen Geschlossenheit stark genug waren den Himmel anzugreifen, hat Zeus sie zu lauter vereinzelten "Individuen" zerschnitten, die fpglich wegen dieses Traumas auf höchst psychopathogene Weise darnach haschen, die dem gesunden Menschen eigentümliche Einheit (in der primatischen Urgemeinschaft) wiederzuerlangen.