Klimax

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Definition des Wortes "Klimax"
    Eine Klimax ist ein sprachliches/rhetorisches Stilmittel (das Gegenteil der Antiklimax), bei dem eine Steigerung gewisser, den aufgezählten Worten anhaftender Attribute verwendet wird, von der schwächsten Ausprägung hin zur stärksten. (Bsp. "Heute herrsche ich über die Stadt, dann über das Land und später über die Welt.")

    175 mal gelesen