Philosophers Room - the philosophic society

The philosophic society on the internet, public forum, personal blog, lexicon for general publications, chatrooms, personal messenger and the art-gallery for you to explore.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

Unread Threads

Topic Replies Last Reply

Was hören Philosophen gerade Neues - Part 5

3,233

novon

Neueste Entwicklung im Fall Heidegger

1,207

rue

Antichrist auf dem Weg zur Weltherrschaft

81

Fliege

Ist der Mensch verantwortlich für sein Handeln?

290

Paracelsianer

Würde?

13

Paracelsianer

Recent Activities

  • gerdiegen -

    Likes the article Brief des Häuptlings Seattle.

    Like (Article)
    "Der große Häuptling in Washington sendet Nachricht, daß er unser Land zu kaufen wünscht. Der große Häuptling sendet uns auch Worte der Freundschaft und des guten Willens. Das ist freundlich von ihm, denn wir wissen, er bedarf unserer Freundschaft…
  • Philanthrop -

    Now follows HumbleThinker.

    Follow
  • gerdiegen -

    Likes the article Planspiel Weltfrieden.

    Like (Article)
    Hallo liebe Philosophiebegeisterte, ich habe mich hier unter der Hoffnung registriert, dass ich fernab des alltäglichen Stumpfsinns, der kognitiven Einsamkeit und stillem Gewahrsein Gleichgesinnte finde, die den Mut haben, sich ihres eigenen Verstandes…
  • gerdiegen -

    Now follows Everli.

    Follow
  • Philosophist -

    Liked rue’s post in the thread Neueste Entwicklung im Fall Heidegger.

    Like (Post)
    "Ohne die theologische Herkunft wäre ich nie auf den Weg des Denkens gelangt. Herkunft bleibt aber stets Zukunft. Wenn beide einander rufen und die Besinnung in solchem Rufe heimisch wird und so zur wahren Gegenwart.“ Unterwegs zur Sprache. 1976, S. 96.…
  • rue -

    Replied to the thread Neueste Entwicklung im Fall Heidegger.

    Post
    Quote from Groot: “Allerdings muss das Dasein diese Bedingungen erst einmal selbst, im Programm der metaphysischen Überlegungen für sich erfassen. ” " ... denn >>Wissenschaften<< leisten niemals ein Wissen - d.h. Erfragung wesentlicher…
  • rue -

    Replied to the thread Neueste Entwicklung im Fall Heidegger.

    Post
    "Ohne die theologische Herkunft wäre ich nie auf den Weg des Denkens gelangt. Herkunft bleibt aber stets Zukunft. Wenn beide einander rufen und die Besinnung in solchem Rufe heimisch wird und so zur wahren Gegenwart.“ Unterwegs zur Sprache. 1976, S. 96.…
  • Fliege -

    Replied to the thread Antichrist auf dem Weg zur Weltherrschaft.

    Post
    Wort
  • Fliege -

    Replied to the thread Antichrist auf dem Weg zur Weltherrschaft.

    Post
    Quote from Paracelsianer: “Manchmal stört es oft, dass der Kommentar 5 Wörter enthalten muss, aber egal jetzt. Ich stimme deiner Aussage zu. ” Für bloße Zustimmung gibt es den Like-Button; für bloße Ablehnung gibt es keinen Button. Nur ein…
  • Paracelsianer -

    Replied to the thread Antichrist auf dem Weg zur Weltherrschaft.

    Post
    Manchmal stört es oft, dass der Kommentar 5 Wörter enthalten muss, aber egal jetzt. Ich stimme deiner Aussage zu.
  • gerdiegen -

    Now follows Riha.

    Follow
  • Fliege -

    Replied to the thread Neueste Entwicklung im Fall Heidegger.

    Post
    Am Ende (letzter Satz) von "Abschied" (1990) schreibt Kurt Fischer zu Heideggers Denkbewegung: "Erst wenn man die Herkunft des späten Denkens aus den frühen Denkversuchen bedenkt, kann es in die Zukunft eines Weiterdenkens weisen" (S. 217; nicht in der…
  • Groot -

    Replied to the thread Neueste Entwicklung im Fall Heidegger.

    Post
    Quote from rue: “Nach Heidegger ist die auf das System, das Systemdenken setzende "wissenschaftliche Philosophie" jene "der alles denkerische Wesen fremd bleibt." "Die völlige Ausschließung des >>wissenschaftlichen Philosophen<< aus dem Bezirk des…
  • Paracelsianer -

    Replied to the thread Ist der Mensch verantwortlich für sein Handeln?.

    Post
    Quote from Eberhard: “Ich bin mit meinen Thesen und Fragen in den Bereich "wissenschaftliche Philosophie" geflüchtet. Hier sind die Beiträge, die ich gern einer nachvollziehbaren Kritik aussetzen möchte. Der Kern der deterministischen Position
  • Paracelsianer -

    Replied to the thread Würde?.

    Post
    Von der Subjekthaftigkeit des Lebewesens.
  • rue -

    Replied to the thread Neueste Entwicklung im Fall Heidegger.

    Post
    Quote from Fliege: “Im Detail, wobei Y sei Dasein mit Daseinsstrukturen, X sei im Seinsinn enthülltes Sein ” Zirkel "Das seynsgeschichtliche Denken malt weder vorhandene Tatbestände ab, noch beschreibt es >>Strukturen<<, noch sieht es im Allgemeinen…
  • rue -

    Replied to the thread Neueste Entwicklung im Fall Heidegger.

    Post
    Quote from Groot: “ja, dem kann man zustimmen. ” Nach Heidegger ist die auf das System, das Systemdenken setzende "wissenschaftliche Philosophie" jene "der alles denkerische Wesen fremd bleibt." "Die völlige Ausschließung des >>wissenschaftlichen…
  • Groot -

    Replied to the thread Neueste Entwicklung im Fall Heidegger.

    Post
    Quote from rue: “Quote from Groot: “Das System als Ausgangspunkt des menschlichen Daseins ist Subjekt aller Philosophie. Heidegger schafft quasi die Möglichkeit um von diesem Punkt aus denken zu können, indem er das Dasein entbirgt und…
  • Philosophist -

    Liked rue’s post in the thread Neueste Entwicklung im Fall Heidegger.

    Like (Post)
    Quote from Philosophist: “Damit will er ja reflektieren , was "deutschen Idealismus" ausmacht und worin das "deutsche" dabei besteht. ” "Schelling und Hegel werden erst künftig zu wesentlichen deutschen Denkern, wenn das Unbedingte ihrer metaphysischen…
  • rue -

    Liked Philosophist’s post in the thread Neueste Entwicklung im Fall Heidegger.

    Like (Post)
    Quote from Fliege: “Quote from Philosophist: “Zum Gerede und dessen "Bodenlosigkeit" heißt es in Sein und Zeit (S.168): "Und weil das Reden den primären Seinsbezug zum beredeten Seienden verloren bzw. nie gewonnen hat, teilt es sich nicht mit in…
  • Paracelsianer -

    Replied to the thread Welt und Wahrnehmung.

    Post
    1) Nein, ist sie nicht. Unsere Sinne sind nicht dazu fähig, die Welt so wahrzunehmen, wie sie ist. 2) Nein, nur zu Intersubjektivität. 3) Nein, die objektive Welt ist uns nicht zugänglich. Hier gehe ich ganz mit Kant einher.
  • rue -

    Replied to the thread Neueste Entwicklung im Fall Heidegger.

    Post
    Quote from Philosophist: “Damit will er ja reflektieren , was "deutschen Idealismus" ausmacht und worin das "deutsche" dabei besteht. ” "Schelling und Hegel werden erst künftig zu wesentlichen deutschen Denkern, wenn das Unbedingte ihrer metaphysischen…
  • Fliege -

    Replied to the thread Neueste Entwicklung im Fall Heidegger.

    Post
    Quote from rue: “Quote from Fliege: “Man deklariert X zur notwendigen Bedingung von Y und behauptet, damit gezeigt zu haben, dass X, weil Y. ” Beleg bei Heidegger? "Heidegger, der nach eigenen Angaben von Husserl das >Handwerk< des empirischen
  • rue -

    Replied to the thread Neueste Entwicklung im Fall Heidegger.

    Post
    Quote from Groot: “Das System als Ausgangspunkt des menschlichen Daseins ist Subjekt aller Philosophie. Heidegger schafft quasi die Möglichkeit um von diesem Punkt aus denken zu können, indem er das Dasein entbirgt und beschreibt. ” "Ein…
  • Philosophist -

    Replied to the thread Neueste Entwicklung im Fall Heidegger.

    Post
    Quote from Fliege: “Quote from Philosophist: “Zum Gerede und dessen "Bodenlosigkeit" heißt es in Sein und Zeit (S.168): "Und weil das Reden den primären Seinsbezug zum beredeten Seienden verloren bzw. nie gewonnen hat, teilt es sich nicht mit in…
  • Fliege -

    Replied to the thread Neueste Entwicklung im Fall Heidegger.

    Post
    Quote from Philosophist: “Zum Gerede und dessen "Bodenlosigkeit" heißt es in Sein und Zeit (S.168): "Und weil das Reden den primären Seinsbezug zum beredeten Seienden verloren bzw. nie gewonnen hat, teilt es sich nicht mit in der Weise der…
  • Philosophist -

    Replied to the thread Neueste Entwicklung im Fall Heidegger.

    Post
    Quote from Fliege: “Quote from Philosophist: “In dem Zitat wird allerdings nicht konkret dabei von den Sophisten /der Sophistik gesprochen, aber eben das Prinzip des "Bodenlosen" reflektiert und eventuell lässt sich deshalb ein Rückschluss auf das…
  • Fliege -

    Replied to the thread Neueste Entwicklung im Fall Heidegger.

    Post
    Quote from Philosophist: “In dem Zitat wird allerdings nicht konkret dabei von den Sophisten /der Sophistik gesprochen, aber eben das Prinzip des "Bodenlosen" reflektiert und eventuell lässt sich deshalb ein Rückschluss auf das von mir zitierte…
  • Philosophist -

    Replied to the thread Neueste Entwicklung im Fall Heidegger.

    Post
    Quote from Fliege: “Quote from Philosophist: “Heidegger [...] (GA 88. S.54): "Diese Situation ist angeeignet und festgehalten gegen das unbändige und bodenlose Gerede der Sophistik und sie ist ergriffen im Durchgang durch und gegen die Romantik des…
  • Philosophist -

    Liked Fliege’s post in the thread Neueste Entwicklung im Fall Heidegger.

    Like (Post)
    Quote from Philosophist: “Heidegger [...] (GA 88. S.54): "Diese Situation ist angeeignet und festgehalten gegen das unbändige und bodenlose Gerede der Sophistik und sie ist ergriffen im Durchgang durch und gegen die Romantik des gefeierten Lehrers…
  • Philosophist -

    Replied to the thread Neueste Entwicklung im Fall Heidegger.

    Post
    Quote from rue: “Philosophist zitiert Heidegger: Quote from Philosophist: “"Schopenhauer, der das Verhängnis für Nietzsche geworden, hat durch sein maßloses Geschimpfe über Schelling und Hegel und deren Unklarheit selbst bewiesen, daß er kein…