WEISSER SONNTAG ..

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • WEISSER SONNTAG ..

      „ Weißer Sonntag '' '87


      Ihr wunderschönen BLÜTEN, zart und rein,
      ihr seid der Anfang, voller Leben jung.

      Atmen dürft ihr des Frühlings Unschuld ..
      Die Wahrheit ist eure Speise, die Gnade euer Trank ..

      Noch nichts wisst ihr, vom tiefen Schmerz und Not,
      von der Endlichkeit des Seins, dem Tod.

      Blühen sollt ihr .. voller Schönheit und Kraft,
      uns zum Zeichen !

      Nur die Ahnung wird euch zuteil und erst wenn ihr wisst
      und nicht mehr glauben dürft, werdet ihr sein wie wir ..

      Zur reifen Frucht geworden! .. die nur den Sinn versteht!
      doch nicht des Lebens all ..

      Drum haltet ein und seid vergnügt mit euren Kameraden:

      dem Licht, das euer Antlitz strahlen lässt ..
      dem Wind, der euch die Regung schenkt ..
      dem Regen, der das Blut in euren Adern fließen lässt ..
      der Sonne Wärme, die laut den Puls in euren Herzen schlagen lässt ..
      den Bienen, die weitersagen, welch wundersamer Duft euch umströmt ..

      Und seid gewiss, dass wir euch glauben,


      [list] [/list]
      [list][/list]
      [list]

      • allein durch euer Sein -
      [/list]
      dass ihr den Vater kennt,
      der euch das Leben schenkte !

      Euer ati ..
      -- LEBE DEIN LEBEN - das ist schon der ganze SINN --
      -- Wie kann ich mich .. mit MIR SELBST!! den MENSCHEN!! u. der NATUR!! versöhnen ??