Studentisches Projekt über Bewusstsein/Freiheit/Kontrolle/Manipulation/Gerechtigkeit

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Studentisches Projekt über Bewusstsein/Freiheit/Kontrolle/Manipulation/Gerechtigkeit

      Hallo liebe Leser,
      um mal mit der Tür ins Haus zu fallen...

      Ich suche für ein Semesterprojekt Philosophen, die Texte (jede Form ist erlaubt) über das Oberthema Bewusstseinskontrolle schreiben. Ihr könnt gerne jede Grenze der Literatur, Philosophie oder Psychologie überschreiten, ich würde mich freuen.

      Hintergrund zur Anfrage:
      Ich studiere zur Zeit Kommunikationsdesign an der FH Aachen und würde gerne ein Magazin oder Buch über dieses Thema herausgeben. Jedoch ist das Schreiben kein vorzeigbares Talent meinerseits und zudem fehlt mir auch der gewisse Blickwinkel, den ihr höchstwahrscheinlich habt.

      Mögliche Themen die behandelt werden könnten:
      Bewusstsein
      Freiheit
      Kontrolle (politischer Hintergrund, Alltag usw.)
      Manipulation (auch im Alltag)
      Gerechtigkeit
      ... usw.

      Ihr werdet natürlich in diesem Magazin oder Buch namentlich erwähnt, jedoch kann ich euch kein Honorar bieten.

      Solltet ihr Interesse haben, könnt ihr mir gerne eine unverbindliche E-Mail an: anneeitze@gmx.de senden.
      Dort können wir weitere Fragen oder Abläufe besprechen.

      Vielen Dank und viele Grüße,
      Anne Eitze