Hausarbeit praktisch analytische Philosophie

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wenn die Aufgabenstellung wirklich so verquer war, wie Sbrüggge sie beschrieben hat ("ich muss eine Hausarbeit im Bereich der analytischen praktischen Philosophie schreiben."), dann sollte er erst einmal seine Mitschüler fragen, was die denn so schreiben, bzw. seinem Lehrer klar machen, dass die Aufgabe viel zu ungenau ist. Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass ein Lehrer eine 15-seitige Arbeit verlangt, ohne grundlegende Hilfestellung anzubieten bzw. bestimmte Kernthemen schon im Unterricht behandelt zu haben.
      Beim Brand der einzigen Bibliothek auf Melmac sind beide Bücher verbrannt. Und eines davon war noch nicht einmal fertig ausgemalt.

      ALF