Begriffe zweiter Ordnung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Begriffe zweiter Ordnung

      "... es sind die Begriffe, die sich auf sich selbst anwenden lassen, wie zum Beispiel Lernen, Bewusstsein, Organisation usw. Sicherlich kann man von lernen zu lernen sprechen, oder vom Bewusstsein vom Bewusstsein usw." (Einführung in den Konstruktivimsu, S. 49)

      Die auf den ersten Blick sich verbergende logische Einheit dieser Begriffe wird heute allgemein Autologik genannt. Ich möchte in diesem Thread einmal solche (autologischen) Begriffe zweiter Ordnung sammeln. Ich mache wieder den Anfang:

      Lernen ..........................Das Lernen des Lernens
      .....................................Das Lernen lernen

      Bewusstsein .................Das Bewusstein des Bewusstseins
      .....................................Das Bewusstsein vom Bewusstsein

      Organisation...................Die Organisation der Organisation

      Mörder...........................Der Mörder des Mörders

      Pfleger...........................Der Pfleger des Pflegers

      Kontrollge.......................Die Kontrolle der Kontrolle

      Verständnis....................Das Verständnit des Verständnisses

      Falle Euch noch weitere Beispiele ein? Lasst hören... Gruß Joachim Stiller Münster
    • Joachim Stiller schrieb:

      "... es sind die Begriffe, die sich auf sich selbst anwenden lassen, wie zum Beispiel Lernen, Bewusstsein, Organisation usw. Sicherlich kann man von lernen zu lernen sprechen, oder vom Bewusstsein vom Bewusstsein usw." (Einführung in den Konstruktivimsu, S. 49)

      Die auf den ersten Blick sich verbergende logische Einheit dieser Begriffe wird heute allgemein Autologik genannt. Ich möchte in diesem Thread einmal solche (autologischen) Begriffe zweiter Ordnung sammeln. Ich mache wieder den Anfang:

      Lernen ..........................Das Lernen des Lernens
      .....................................Das Lernen lernen

      Bewusstsein .................Das Bewusstein des Bewusstseins
      .....................................Das Bewusstsein vom Bewusstsein

      Organisation...................Die Organisation der Organisation

      Mörder...........................Der Mörder des Mörders

      Pfleger...........................Der Pfleger des Pflegers

      Kontrollge.......................Die Kontrolle der Kontrolle

      Verständnis....................Das Verständnit des Verständnisses

      Falle Euch noch weitere Beispiele ein? Lasst hören... Gruß Joachim Stiller Münster


      Das sind nichts anderes als die Anfänge infiniter Regresse: Denn warum sollte das bei der 2. Ordnung aufhören? (Typisch Konstruktivismus)