Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 107.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • formale Logik, Subjunktion

    novon - - Schule & Studium

    Beitrag

    Zitat von Greta: „Zitat von novon: „Zitat von Greta: „Ich möchte noch ein Zitat von Holm Tetens anfügen, weil es mir grad passend erscheint: "Grundsatz der Philosophie als Disziplin höherer Ordnung: Jede Behauptung, dass ein Sachverhalt p der Fall ist oder der Fall sein soll, muss in kohärenter Weise in Beziehung gesetzt werden können, zu den verschiedenen Weisen, wie wir Menschen in unserem Leben auf den Sachverhalt p in vernünftiger Weise Bezug nehmen und er dadurch eine bestimmte Bedeutung fü…

  • formale Logik, Subjunktion

    novon - - Schule & Studium

    Beitrag

    Zitat von iselilja: „Zitat von novon: „Für mich als praktizierenden Informatiker sind Zahlensysteme keine "Ringe" - Mathematiker mögen das vielleicht anders sehen -, sondern nichts weiter als Darstellungsoptionen. Ich kann jeden Wert(symbolisch) auf ein Zahlensystem beliebiger Basis abbilden. 2, 8, 10, 16, 26... etc. Das ändert natürlich alles nichts am Wert, sondern lediglich daran, wie er repräsentiert wäre. “ Das ist sicherlich jedem frei gestellt, wie man eine Sache betrachtet und sich damit…

  • formale Logik, Subjunktion

    novon - - Schule & Studium

    Beitrag

    Zitat von BEES: „Zitat von novon: „.....[.....]..... Das ändert natürlich alles nichts am Wert, sondern lediglich daran, wie er repräsentiert wäre. “ Das ist doch etwas feines no\/onZahlensysteme zu beliebiger Basis, und weshalb wurde das dezimal System verbreitet ? Beziehungsweise, eventuell kannst Du etwas darüber kurz schreiben, welche Systeme noch so existieren, ich habe irgendwann, die Definition über das Zoll System gehabt, aber irgendwie, habe ich sie irgendwie verdrängt _________________…

  • formale Logik, Subjunktion

    novon - - Schule & Studium

    Beitrag

    Zitat von iselilja: „Unser alltägliches Dezimalsystem ist bspw. bereits so ein Ring, bei dem nach der 9 die 0 folgt, es gibt unendlich viele solcher Ringe. In der Informatik werden bspw. oft oktale, hexadezimale oder auch duale (binäre) Ringe praktiziert. Beim hexadezimalen folgt dann eben nach der 9 nicht die 0 sondern A (was dem Wert 10 entspricht). “ Für mich als praktizierenden Informatiker sind Zahlensysteme keine "Ringe" - Mathematiker mögen das vielleicht anders sehen -, sondern nichts we…

  • formale Logik, Subjunktion

    novon - - Schule & Studium

    Beitrag

    Zitat von hel: „Zitat von novon: „was bitte haben die natürlichen Zahlen (noch) mit Forschung zu tun...? Das ist doch spätestens mit Peano vollständig erlegt...? “ Ich habe iseliljas Argument so verstanden, dass mit R=(1,2,3,4,5,6) eine Folge zu erraten ist, aus der sich die nächste Zahl ergibt. Das kann die Folge der natürlichen Zahlen sein, dann haben wir natürlich 7. Aber auch die Folge der natürlichen Zahlen modulo 7. Dann wäre die nächste Zahl eine 0. Oder die auf ganze Zahlen gerundete Fol…

  • formale Logik, Subjunktion

    novon - - Schule & Studium

    Beitrag

    Zitat von Greta: „Ich möchte noch ein Zitat von Holm Tetens anfügen, weil es mir grad passend erscheint: "Grundsatz der Philosophie als Disziplin höherer Ordnung: Jede Behauptung, dass ein Sachverhalt p der Fall ist oder der Fall sein soll, muss in kohärenter Weise in Beziehung gesetzt werden können, zu den verschiedenen Weisen, wie wir Menschen in unserem Leben auf den Sachverhalt p in vernünftiger Weise Bezug nehmen und er dadurch eine bestimmte Bedeutung für unser Leben gewinnt." (Philosoph.A…

  • formale Logik, Subjunktion

    novon - - Schule & Studium

    Beitrag

    Zitat von Greta: „Zitat von novon: „Logik legt auf Konsistenz - von Aussagen - an. Da ist sie gut und da kommt sie auch nicht raus. Alles, was aber darüber hinaus inanspruch stehen könnte, deckt Logik nicht ab. (Mit Logik lässt sich Konsistenz - von Aussagen - nachweisen oder widerlegen, mehr aber auch nicht“ Doch, die Folgerichtigkeit als Ausgangspunkt hast du vergessen und auch, dass viele Menschen nicht in der Lage sind phil.logisch zu denken und Alltagslogik ebenso verwirrend sein kann wie A…

  • formale Logik, Subjunktion

    novon - - Schule & Studium

    Beitrag

    Iselilja, was bitte haben die natürlichen Zahlen (noch) mit Forschung zu tun...? Das ist doch spätestens mit Peano vollständig erlegt...?

  • formale Logik, Subjunktion

    novon - - Schule & Studium

    Beitrag

    Zitat von iselilja: „Zitat von novon: „Zitat von iselilja: „Nein, ich verlange vielmehr, dass nicht nur die Wissenschaft, aber diese eben ganz besonders, sich darüber klar wird, dass die Suche nach wahren Erklärungen für Fakt X nicht rein logisch realisierbar ist, wenn die Erklärungen nicht empirisch belegbar sind. “ Ich kenne zwar aus eigener Anschauung einige Exempel, die offenbar meinen, dass Logik quasi den Schlüssel zu allumfänglicher Wahrheit darstellt... Hast du aber vielleicht ein, zwei …

  • formale Logik, Subjunktion

    novon - - Schule & Studium

    Beitrag

    Zitat von iselilja: „Nein, ich verlange vielmehr, dass nicht nur die Wissenschaft, aber diese eben ganz besonders, sich darüber klar wird, dass die Suche nach wahren Erklärungen für Fakt X nicht rein logisch realisierbar ist, wenn die Erklärungen nicht empirisch belegbar sind. “ Ich kenne zwar aus eigener Anschauung einige Exempel, die offenbar meinen, dass Logik quasi den Schlüssel zu allumfänglicher Wahrheit darstellt... Hast du aber vielleicht ein, zwei drei Beispiele dafür, dass Wissenschaft…

  • formale Logik, Subjunktion

    novon - - Schule & Studium

    Beitrag

    Zitat von Groot: „Generell seh ich aber einfach keinen Sinn in Logik. Für irgendwas anderes als Informatik ist das m.E. völliger unsinn. “ Wieso? Sinnfrei wird es doch erst, wenn mehr hinein interpretiert wird, als eigentlich drin ist... a = Birne brennt b = Strom fließt a->b Birne kaputt a b a ->b !a !b f a !b f (hmm... ^^) a b f !a b w Ließe sich so auch in einer elektronischen Schaltung umsetzen.

  • formale Logik, Subjunktion

    novon - - Schule & Studium

    Beitrag

    Vielleicht ja so: Wenn die Birne nicht brennt und Strom fließt, ist die Birne im Eimer (bzw: (Birne kaputt) = !(Birne brennt) && (Storm fließt) => true [C Notation])...?

  • Zitat von Fliege: „Zitat von novon: „Macht im Sinne der KP wohl sicherlich Sinn. “ "KP"? “ Auf wikipedia las ich: "In seinen aktuellen Veröffentlichungen befasst sich Byung-Chul Han mit transparentem Verhalten, das er als durch neoliberale Marktkräfte erzwungene kulturelle Norm interpretiert. Viele Menschen von heute hielten diesen Kult des Individualismus für Freiheit, obwohl er Teil des kapitalistischen Selbstausbeutungssystems sei. Han befürchtet einen Druck zur freiwilligen Offenlegung intim…

  • Zitat von Fliege: „Zitat von novon: „Zitat von Fliege: „S. 13: "Die globale Kommunikation lässt nur gleiche Andere oder andere Gleiche zu." “ Öhm... Versteh ich nicht. Inwiefern wären denn immanent verschiedene Einschränkungen wirksam, je nachdem wo sich derjenige befindet, mit dem ich gerade kommuniziere? Oder wofür steht "global" hier? “ Byung-Chul Han erläutert, was er meint, so: "Das Netz verwandelt sich heute in einen besonderen Resonanzraum, in eine Echokammer, aus der jede Andersheit, jed…

  • Zitat von Fliege: „S. 13: "Die globale Kommunikation lässt nur gleiche Andere oder andere Gleiche zu." “ Öhm... Versteh ich nicht. Inwiefern wären denn immanent verschiedene Einschränkungen wirksam, je nachdem wo sich derjenige befindet, mit dem ich gerade kommuniziere? Oder wofür steht "global" hier?

  • Zitat von Celeritas: „Zitat von novon: „Imagination bezeichnet allerdings Einbildung(skraft). Inwiefern fielen Wünsche und Ideale unter Einbildung? “ Imaginäre ist Sammelbegriff für alles „Bildhafte“. "Darunter zählen materielle Bilder, aber auch mentale Vorstellungsbilder, seien diese individuell oder kollektiv." Wikipedia Kollektiv: Somit gehört Symbolisches Denken dazu. Einbildung ist ein bisschen flach in der Beschreibung. Einbildungskraft ist wieder weitaus mehr, rekrutiert Wünsche und Idea…

  • Zitat von Celeritas: „Zitat von novon: „Und dann gibt es vielleicht auch noch einen Idealteil, einen Wunschteil, und weiß ich, was noch für Teilchen... Kompliziert am Ende. Aber vielleicht könnte man ja zunächst mal quasi atomar, minimalistisch schon einige grundlegende Fragen abfrühstücken und das eine oder andere Teilchen im Voraus aussortieren... “ Nur zu ... tu es! “ Meinerseits eigentlich bereits erledigt... *g Laufen einem halt immer wieder über den Weg, diese bereits aussortierten Teilche…

  • de.wikipedia.org/wiki/Moral

  • Zitat von Celeritas: „Zitat von novon: „Ich meine feststellen zu können, dass sich Positionen, die friedliches Miteinander propagieren, sich unmittelbar rational begründen lassen - quasi was du nicht willst, was man dir tu... -, “ Dem mag ich zustimmen. “ Find' ich gut. Zitat von Celeritas: „Deine Frage, ob meine Ausführungen davor / welche alle? / eher rational oder irrational gegründet sind, müsstest Du selbst dir und mir vielleicht hier auch beantworten, denn ich glaube, eine akademische Antw…

  • @Celeritas Sind deine Ausführungen eher rational oder irrational gegründet? Ich meine feststellen zu können, dass sich Positionen, die friedliches Miteinander propagieren, sich unmittelbar rational begründen lassen - quasi was du nicht willst, was man dir tu... -, aggressive, kriegerische, elitäre etc. hingegen lediglich mittelbar, sie benötigen quasi ein vorausgesetztes Medium anhand dessen sie einen Anschein von Rationalität generieren können, z. B. indem Ängste instrumentalisiert oder Bedrohu…