Projekt Parmenides

Liebe Leser Unter dem Namen Parmenides wird in der Regel entweder das gleichnamige, von Platon niedergeschriebene Werk oder aber das in Fragmenten vorliegende Lehrgedicht behandelt. Die Erwähnung des Lehrgedichts in Platons Parmenides [128a/b] begründet die Absicht des Projekts, die beiden Werke im Hinblick auf ihre möglichen Gemeinsamkeiten auszulegen. Ziel der Auslegung ist, jene Fragen neu aufzurollen, die, aus welchen Gründen auch immer, uns nicht überliefert sind. Die Auslegung ist dabei dann dem Ziel nahe, wenn die in einem Text nicht aufgeführten Beweggründe als Fragen so formuliert sind, dass die Originale selbst zur Antwort werden. Es wäre schön, wenn einige oder gar viele Forumsteilnehmer ihre Gedanken und Kenntnisse hier im Forum einbringen und wir uns gegenseitig im Verständnis weiter bringen. In diesem Sinne wünsche ich uns vor allem gute interaktive Unterhaltung. Liebe Grüsse Euer Alltag Moderator und Leiter im Projekt „Parmenides“

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

Threads

Topic Replies Likes Views Last Reply

Tappt die Philosophie im Dunkeln nach dem Elefanten Parmenides?

85 22,331

Alltag

Platons "Sophistes" als Quelle zu Parmenides' Lehrgedicht

12 3,987

Joachim Stiller

  • Statistics

    25 Threads - 531 Posts (0.21 Posts per Day)