Philosophie-Raum - Das Philosophie Forum

Die philosophische Gesellschaft im Internet. Zu erkunden gibt es ein öffentliches Forum, ein persönliches Blog, allgemeine Publikationen im Lexikon, Chaträume, der persönlicher Messenger und die Kunst-Gallerie. Viele Bereiche dieser Seite sind erst nach Registrierung eines Benutzerkontos nutzbar. Die Anmeldung und Nutzung ist kostenfrei.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Von der Flüchtlingskrise zum Flüchtlingserfolg

3.706

kunnukun

Fortsetzung

1.172

Celeritas

Wahrheit 2

350

Alltag

Was ist Metaphysik?

333

BEES

Geschichten die das Leben schreibt...

399

Celeritas

Persönliche Erklärung zur „Schweigeminute“

15

Magnus

Soziale Ungleichheit ....Vor und Nachteile?

56

Magnus

wie im Himmel so auf Erden

263

Magnus

Proposition und Wahrheit

64

Magnus

Böse Worte

350

Fliege

Letzte Aktivitäten

  • infinitum -

    Mag den Beitrag von scilla im Thema Argument aus der Anzestralität.

    Like (Beitrag)
    ein Mensch kann nur Aussagen treffen, solange er lebt, insofern ist ein Lebendigkeitskorrelationismus nicht sinnvoll (auch spekulative Realisten sind davon betroffen) ein Mensch kann nur dann Aussagen treffen, wenn ihm gegenwärtig Hinweise, Fakten,…
  • infinitum -

    Mag den Beitrag von Fliege im Thema Argument aus der Anzestralität.

    Like (Beitrag)
    Das Argument aus der Anzestralität besagt: Wenn wahre Aussagen zu anzestralen Sachverhalten [*] (wie: die Erde entstand vor 4,56 Milliarden Jahren [**]) möglich sind, dann ist der Korrelationismus, der davon ausgeht, dass Subjekt (ein Astronom) und…