Philosophie-Raum - Das Philosophie Forum

Die philosophische Gesellschaft im Internet. Zu erkunden gibt es ein öffentliches Forum, ein persönliches Blog, allgemeine Publikationen im Lexikon, Chaträume, der persönlicher Messenger und die Kunst-Gallerie. Viele Bereiche dieser Seite sind erst nach Registrierung eines Benutzerkontos nutzbar. Die Anmeldung und Nutzung ist kostenfrei.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Fortsetzung

950

iselilja

formale Logik, Subjunktion

99

iselilja

Trump - Roter Faden?

415

rue

Themen des Tages

2.065

Riha

Edgar Allan Poe

8

Fliege

Worauf ist unser Blick gerichtet?

436

Greta

Gibt es eine Alternative zum Kapitalismus?

826

Riha

Subjektivistische Geschichtsschreibung

13

Magnus

Ist eine Programmiersprache ein Objekt der Klasse der algemeinen Logik

86

novon

Das unmögliche Argument der "philosophischen Zombies"

1.308

kunnukun

Letzte Aktivitäten

  • iselilja -

    Hat eine Antwort im Thema formale Logik, Subjunktion verfasst.

    Beitrag
    Zitat von OSchubert: „Wie stellst Du denn "falsche Ergebnisse" fest wenn Du "nicht empirische Daten" benutzt? “ Siehe Beitrag #75. Wenn auch Falschem Richtiges folgt, dann ist das zwar durch eine bestimmte logische Figur beschreibbar, sagt aber nichts…
  • hel -

    Hat eine Antwort im Thema formale Logik, Subjunktion verfasst.

    Beitrag
    Zitat von OSchubert: „Die Frage ist: können Mechanismen überhaupt "direkt" entdeckt werden? “ Ich kann mir zumindest nicht vorstellen, wie das zu erreichen wäre.
  • OSchubert -

    Hat eine Antwort im Thema formale Logik, Subjunktion verfasst.

    Beitrag
    Zitat von hel: „Was sich hier mE zeigt, ist die Unmöglichkeit eines sicheren induktiven Schlusses (mit Ausnahme des Verfahrens der vollständigen Induktion - aber das hat mit dem Beispiel hier nichts zu tun). Denn hinter jedem Ergebnis (hier die sich…
  • OSchubert -

    Hat eine Antwort im Thema formale Logik, Subjunktion verfasst.

    Beitrag
    Zitat von iselilja: „Ich füttere das Regelwerk mit nicht empirischen Daten und zeige, dass das Regelwerk so zu falschen Ergebnissen führt, obwohl viele glauben, dass genau das nicht möglich ist.. das ist etwas anderes als sinnlos. “ Wie stellst Du…
  • hel -

    Hat eine Antwort im Thema formale Logik, Subjunktion verfasst.

    Beitrag
    Zitat von novon: „was bitte haben die natürlichen Zahlen (noch) mit Forschung zu tun...? Das ist doch spätestens mit Peano vollständig erlegt...? “ Ich habe iseliljas Argument so verstanden, dass mit R=(1,2,3,4,5,6) eine Folge zu erraten ist, aus…
  • iselilja -

    Hat eine Antwort im Thema formale Logik, Subjunktion verfasst.

    Beitrag
    Zitat von OSchubert: „Du fütterst diese Regeln beispielhaft mit sinnlosen Daten und kreidest das Ergebnis dann dem Regelwerk an, aber was soll das zeigen? Das ein vernünftiges Werkzeug unvernünftig eingesetzt werden kann? Dazu eignet sich auch das…
  • iselilja -

    Hat eine Antwort im Thema formale Logik, Subjunktion verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Greta: „entschuldige wenn ich mich schon wieder einmische und ich glaube euch, dass ihr möglicherweise viel mit Logik zu tun habt,aaaber eines weiß ich gewiss, egal welche logische Methode man anwendet, das Ergebnis muss immer das Gleiche…
  • Celeritas -

    Mag den Beitrag von Greta im Thema formale Logik, Subjunktion.

    Like (Beitrag)
    Ich möchte noch ein Zitat von Holm Tetens anfügen, weil es mir grad passend erscheint: "Grundsatz der Philosophie als Disziplin höherer Ordnung: Jede Behauptung, dass ein Sachverhalt p der Fall ist oder der Fall sein soll, muss in kohärenter Weise in