Philosophie-Raum - Das Philosophie Forum

Die philosophische Gesellschaft im Internet. Zu erkunden gibt es ein öffentliches Forum, ein persönliches Blog, allgemeine Publikationen im Lexikon, Chaträume, der persönlicher Messenger und die Kunst-Gallerie. Viele Bereiche dieser Seite sind erst nach Registrierung eines Benutzerkontos nutzbar. Die Anmeldung und Nutzung ist kostenfrei.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Hilfe bei Erkenntnistheorie (PU)

30

its-me-w88

Geschlechterkrampf aus verschiedenen Blickwinkeln anvisiert

540

Riha

Grenzen des Realismus: was gibt es wirklich?

937

Riha

Fortsetzung

1.578

Celeritas

?

10

iselilja

Quentin Meillassoux: Nach der Endlichkeit. - oder, worauf zielt er eigtl. ab?

187

Alltag

Was ist "Erleuchtung"?

640

Talamar

Argument aus der Anzestralität

50

Fliege

Satanische Matrix

363

MisterS

Wahlen 2018/2019

49

Alltag

Letzte Aktivitäten

  • its-me-w88 -

    Hat eine Antwort im Thema Hilfe bei Erkenntnistheorie (PU) verfasst.

    Beitrag
    Verstehe grob, was du meinst. Also würdest du die Rollen quasi folgendermaßen aufteilen: YoutuberIn, InfluencerIn bei Instagram usw.? Also nach bestimmten Medien unterteilt? Ich kann natürlich auch die Stundenfrage verändern: "Inwieweit ist das…
  • iselilja -

    Hat eine Antwort im Thema Hilfe bei Erkenntnistheorie (PU) verfasst.

    Beitrag
    Zitat von its-me-w88: „"Beurteilt, ob und ggf. wie wir der Höhle der sozialen Medien entkommen können." "Benennt die Konsequenzen für unseren Alltag im Umgang mit den Sozialen Medien." “ Hier würde ich noch einen (fundamentalen) Gedankengang…
  • its-me-w88 -

    Hat eine Antwort im Thema Hilfe bei Erkenntnistheorie (PU) verfasst.

    Beitrag
    Da hast du recht, das ginge bestimmt. Könnte man denn evtl. auch eine Rollendiskussion führen zu der Stundenfrage: Sind wir selbst Gefangene der sozialen Medien? Ich überlege die ganze Zeit, wie man das Gleichnis auf uns als "User" übertragen könnte,…